Über uns

Seit vielen Jahren ist Holzkunst Dübener Heide aus Bad Düben Ansprechpartner für individuelle Holzbearbeitung. Innerhalb unseres breiten Angebots finden nicht nur Privatpersonen, was sie suchen, sondern auch Firmen und öffentliche Auftraggeber können von unseren Erzeugnissen profitieren.

Besonders wichtig ist uns der nachhaltige Umgang mit dem Rohstoff Holz. So achten wir nicht nur darauf, woher wir unser Rohmaterial bekommen, sondern legen auch viel Wert darauf, keinerlei Materialausschuss zu produzieren.

 

So entstehen selbst aus Abfällen immer noch Produkte, die weiterverarbeitet werden können.

Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen rund um das Thema Kunst mit Holz.

Zur Person Raik Zenger

In einem schönen Jahr wurde ich in Bad Schmiedeberg geboren.

Der Familienstand ist übrig.

Nach einem abgeschlossenen Hochschulstudium (Mineralogie und Geochemie) war ich im Landratsamt Delitzsch als Umweltinspektor angestellt.

1998 wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit mit dem Unternehmen

„Natur & Holz“.

 

Seit dem Jahr 2000 Mitorganisator und Teilnehmer beim jährlichen Event „Kunst mit Kettensägen“ in Tornau mit internationaler Beteiligung - und auch Preisträger!

2006 Weiterbildung im historischen und fast ausgestorbenen Handwerk des "Muldenhauens“.

Teilnahme an verschiedenen Events „Kunst mit Kettensägen“  u.a. Zypern, Ostsee, Brandenburg, Bad Düben.

Ab 2008 Veranstalter des Events „Pfingstschnitzen“ am Schloß Schnaditz bei Bad Düben.

Am Schloß Schnaditz (Bad Düben)